Sortierung und Aufbereitung vom Stückschrott und Blech

Der Stückschrott wird auf einem Sortierband sortiert, das die Handsortierung erleichtert und beschleunigt. Deshalb können wir unseren Lieferanten die genauen Mengen von aussortierten Unreinigkeiten nach einzelnen Sorten bereits kurz nach Anlieferung geben. Zur Aufbereitung von Blech dient eine Presse. Die Zerkleinerungsmaschine, zusammen mit einem hydraulischen Greifer helfen die Manipulation und die Lagerfähigkeit der grossvolumigen Schrotte zu erleichtern. Den auf diese Weise aufbereiteten Schrott chargieren wir in das flüssige Metall ohne weitere Aufbereitung.

Späne

Wir verfügen über eine Anlage zur Späneverarbeitung. Die komplexe Anlage ermöglicht auch sehr feuchte Späne aus der Bearbeitung von Alu-Abgüssen zuzubereiten, magnetisch auszusortieren und auszutrocknen.

Krätze

Den technologischen Abfall aus den NE-Metallgiessereien in Form von Krätzen, den wir von unseren Kunden einkaufen, verwerten wir durch Granulierung in eigener Granulieranlage und durch nachheriges Umschmelzen im Drehtrommelofen wieder auf Alu-Legierungen.

Schmelzen

Bei dem Schmelzprozess wird die folgende Technologie benutzt:

- Drehtrommelofen
- Kammerschmelzofen
- Fixierofen

Die Konstruktion und das Funktionsprinzip des Drehtrommelofens von der Firma ALUmonte® stellt das modernste Know-how im Bereich der Drehtrommelöfen dar. Die Schmelzart ermöglicht eine ökologische und energetisch sparsame Verarbeitung von Aluminiumschrott.